2019-05-13-780x405
Der Bitcoin-Preis scheint ein buntes Wochenende für Bitcoin-Liebhaber und seine Investoren gehabt zu haben. Reicht eine 24-Stunden-Spanne aus, um Investoren dazu zu bringen, in einem totalen Blitz auf den Bildschirm zu starren?

Wenn man sich die Bewegungen des letzten Monats ansieht, hätte niemand angenommen, dass der Bitcoin-Wert das Board verlässt. Allerdings hat der Bitcoin-Preis in der letzten Woche Wunder im Kryptomarkt bewirkt. Die Bitcoin-Preisgrafik der letzten einen Monat zeigt neben der Preisspanne auch helle Bewegungen. Der Fluss des Bitcoin-Preises von $5000-$7000 war sehr elementar.

Das Preismoment entlang der Grafik ist wie folgt:

TV-9-1024x471

Bitcoin-Diagramm

Bitcoin (BTC) Preis auf einen Blick:
Gemäß den Daten und dem Bitcoin-Chart von Trading View an der Börse von Binance am 13. Mai um 5:43 UTC-Zeit sind die heutigen Statistiken wie folgt:

tv-10-1024x471

Angaben zur Person                                                                Statistik

Preis (USD)                                                                                       7051.88
Marktkapitalisierung                                                        124.103.292.277 USD USD
Kapitalrendite                                                                                   5090,50%.
24h Volumen                                                                       26.540.979.761 USD USD
Zirkulationsversorgung                                                              17.697.250 BTC

Innerhalb von 24 Stunden stieg der Bitcoin-Preis so hoch, dass er die Preisgrenze von 7.500 $ erreichte, während das Mittagsblau des Wochenendes um die Ecke kam. Die 7 500 $-Preisgrenze, die einst der größte Meilenstein für das Jahr zu sein schien und bis Ende 2019 erreicht werden sollte. Es wurde jedoch noch vor Ablauf eines halben Jahres erreicht. Bitcoin Preis hat sehr große Schwankungen hinter einem Tag genommen. Derzeit gibt es einen Ansturm von 6,35% gegenüber dem höchsten Preis der 24 Stunden.

Der Return on Investment, der letzte Woche unter 5000% lag, wie vorhergesagt, liegt nun über der genannten Marke, die Investoren dazu bringt, über ihr Portfolio von Investitionen zu gaffen.

Händler sollten mit ihren Investitionen in Bitcoin eine solide Long-Position einnehmen und dabei auf das umfassende Marktwachstum und nicht nur auf vorübergehende Bewegungen achten.

Scheint eine groß angelegte bullische Wende zu sein:

Vergleichen Sie den Vorlauf von Bitcoin im Oktober 2018 von 5.000 $ auf 7.000 $ mit dem heutigen Vorlauf in der gleichen Preisklasse: Diesmal melden die Börsen nur ein Viertel oder die Hälfte des Handelsvolumens. Dieser Boom beginnt aus höheren Lagen…..

(Bemerkenswerte Ausnahme: Kraken, der wirklich gewachsen ist)

WAnVsusy_normal– Marc Bevand (@zorinaq) 12. Mai 2019

Der obige Tweet scheint die Allzeithöchststände vom Dezember 2012 mit dem heutigen Boom-Markt von Bitcoin zu vergleichen. Das Handelsvolumen ist heute grundsätzlich sechsmal so hoch wie damals bei den Bullen. Deshalb hat sie diesmal damit begonnen, Echtzeit-Investitionen mit höheren Werten zu tätigen.
Mehak Punjabi