VECHAIN-Cryptonewsz-09-1-990x557

Die achte und letzte Episode von Game of Thrones steht kurz vor der Veröffentlichung, und um das zu feiern, hat HBO Asia den Singaporean Sneaker Designer SBTG und Adidas kontaktiert, um vier maßgeschneiderte Sneakers zu entwerfen, die auf dem Thema GoT basieren.

D396dZ-WsAEjJdS

FORTUNE Portfolio
@9figurefortune
FORTUNE Portfolio x VECHAIN

VECHAIN unterstützt die digitale Währungsexposition der Massen mit einer GROSSEN Kampagne mit ADIDAS und GAME OF THRONES.
Nach einem langen Anstieg um 24% für das Jahr gestiegen.http://bit.ly/FORTUNEportfolio …#vechain #adidas #got #gameofthrones #future #fortuneportfolio

18:52 PM – 12. Apr. 2019
Twitter Ads Info und Datenschutz

Um die Authentizität dieser Paare zu erhalten, hat HBO die singapurische blockchainbasierte Supply-Chain-Management-Plattform VeChain gebeten, NFC-Chips bereitzustellen, die in die Schuhe eingebettet werden sollen. Diese Chips werden nicht nur dazu beitragen, Authentizität und Legitimität zu gewährleisten, sondern auch hinter den Kulissen mit Videos der einzelnen Paare geladen, die über eine mobile App abgerufen werden können.
Dies ist eine großartige Gelegenheit für VeChain und beweist, dass die Popularität von Blockchain branchenübergreifend wächst. Tatsächlich 1_NkwNsqH2WcdYEZoK7LRVwwbefindet sich VeChain seit einigen Wochen auf einer Adoptionstour. Es wird auch eine Partnerschaft mit einer der vier Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften, Deloitte, erwartet.

VeChain eine DLT-Plattform, die sich auf die Verbesserung der Supply-Chain-Management-Prozesse konzentriert. Die Plattform ermöglicht es Verkäufern und Endverbrauchern, die Qualität und Authentizität der gehandelten Produkte zu bestimmen. Die Blockchain-Technologie wird in verschiedenen E-Commerce-Funktionen eingesetzt, darunter Logistik oder Supply Chain Management. Logistikunternehmen wie FedEx, UPS und DHL haben DLT eingeführt, und die Ergebnisse sind sehr ermutigend.

Ebenso haben E-Commerce-Giganten wie Amazon und Alibaba auch die Blockchain-Technologie in ihren Betrieben implementiert. Die Teilnahme an einem Programm, das so ikonisch und groß wie Game of Thrones ist, wird sicherlich eine großartige Lernerfahrung für VeChain sein. Die vier maßgeschneiderten Sneakers werden vom 17. bis 20. April im Limited Edt Store, Marina Bay Sands, Singapur, ausgestellt.

SBTG gehört dem renommierten Sneaker-Künstler und Streetwear-Designer Sabotage (Mark Ong) und seiner Frau Sabotage (Sue-Anne Lim). Ong hat Turnschuhe für berühmte Persönlichkeiten wie Kobe Bryant, Stephen Curry und Mike Shinoda entworfen. Diese Schuhe stehen nicht zum Verkauf, sondern werden im Rahmen eines Wettbewerbs vergeben, der am 25. April endet.

Die Aufnahme von VeChain in diese Zusammenarbeit ist ein bedeutender Schritt nach vorne für die Blockchain-Industrie, die sich bisher mehr oder weniger nur auf Enthusiasten beschränkt hat. Eine aktuelle Studie von KPMG ergab, dass etwa 60% der Unternehmen weltweit noch keine Blockchain eingesetzt haben, obwohl sie dies beabsichtigen. Dies zeigt, dass es für die Branche einen großen Wachstumsspielraum gibt, insbesondere in den Bereichen Unterhaltung und andere pirateriegefährdete Unternehmen.

Game of Thrones, die wohl beliebteste Web-Serie aller Zeiten, geht in die letzte Saison, die ab dem 15. April auf HBO live geht. Nach der Veröffentlichung beginnt der Wettbewerb um die Custom-Sneakers.

VeChains NFC-Chips (Near Field Communication), die keinen Strom benötigen, da sie passive Tags sind. Die Hinzufügung von Blockchain-Technologie zu diesen Chips hat sich als wichtiges und kostengünstiges Technologie-Upgrade erwiesen, das es Käufern, insbesondere aus abgelegenen Gebieten, ermöglicht, die Echtheit der von ihnen gekauften Produkte zu überprüfen.

Trevor Holman